Der Gemeinschaftsgarten im Traunspark

Auf der Wiese hinter dem Spielhaus entsteht ein Obst- und Gemüsegarten.  
 

Wir haben für die Wiese hinter dem Spielhaus eine Grünpatenschaft übernommen und gemeinsam mit dem Nabu/Ortgruppe-Mitte pflanzen wir im Frühjahr 2021 verschiedene Obstbäume und stellen weitere Hochbeete auf.

Gemeinsam gärtnern, gestalten und selbst angebaute Lebensmittel genießen...

Hier entsteht ein Ort, wo sich alt & jung begegnen, Kinder Wissen über Pflanzen und ökologische Zusammenhänge ganz praktisch erfahren können und darüber hinaus, als Beitrag zum städtischen Umweltschutz, auch ein Zufluchtsort für Insekten, Vögel und Schmetterlinge. 

Alle sind herzlich willkommen, sich aktiv zu beteiligen!

Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte im Spielhaus.


Wir freuen uns über Geld- und  Sachmittelspenden für dieses Projekt: z.B. Pflanzen & Saatgutspenden, Erde, Bücher, Materialspenden (auch alte, funktionsfähige Gartengeräte), ...

*get together* - gemeinsam Gärtnern am Hochbeet
Im Bereich des Obstbaumgartens stellen wir nach und nach bis zu 10 Hochbeete auf.

Gärtnern in Hochbeeten – die Vorteile:

 

Startvorteil ~ früher ernten, höher wachsen, mehr genießen

hoher Ernteerfolg ~ Kinder werden es lieben

Winterbonus ~ ganzjährig frische Vitamine  

Entspannung ~ wenig Aufwand, große Entspannung

Die Kinder haben sich schon Obst- und Gemüsesorten gewünscht und Anhänger dafür gemalt - einige seht ihr hier.

talentCampus

In den Hamburger Schulferien finden verschiedene Ferienprojekte in Kooperation mit der Jungen Volkshochschule Hamburg statt. Für alle gilt: die Kinder müssen sich für die Teilnahme verbindlich anmelden, da die Plätze begrenzt sind. Schnell sein lohnt sich - die Kurse sind sehr beliebt und immer rasch ausgebucht.
Die Kurse finden in der jeweiligen Projektwoche montags – freitags von 10.00 -17.00 Uhr im Spielhaus statt. Wir kochen selber täglich frisch und gesund für die Kinder – es gibt Hauptspeise, Nachtisch und Nachmittagssnack und es stehen jederzeit Getränke, Obst, Frischkäse-Knäckebrot-Sandwiches bereit.

Zu den Fotos/Filmen geht's hier.

Township Plotting

- die Welt gezeichnet

Dieses Projekt wurde seit 2013 bereits siebenmal durchgeführt: in fünf Hamburger Stadtteilen, in Shanghai und in Mesolongi (Griechenland). Nun haben wir wieder in Hamburg angefangen und zwar in Rothenburgsort.

Ihr kennt diesen Stadtteil nicht? Wir werden euch Bilder aus und von Rothenburgsort zeigen.
Wir zeichnen unsere Umgebung, unsere Wünsche, unsere Familie, so wie das Leben ist. Sei jetzt Teil des Projekts: jede Woche neue Themen, jeden Woche neue Zeichnungen.
Wie sieht die Welt gezeichnet aus? Gut, sehr gut! Wir können etwas Neues erschaffen.

Gefördert wird dieses Projekt, im Rahmen der Ausschreibung *Jugend ins Zentrum*.


Zu den Bildern geht's hier.

Friday's for Nature

Einmal im Monat kommt Lukas (Meeresbiologe und Lehrer) vom Verein für den Schutz der Meere, Sana mare, ins Spielhaus, um uns für ein besseres Umweltbewusstsein zu begeistern und mit uns die Welt ein wenig sauberer zu machen – getreu dem Motto: Die Kinder von heute sind die Meeresschützer von morgen! Wir lernen das Meer kennen, warum wir es brauchen und wie wir es schützen können. Jedes Mal gibt es, zum theoretischen Teil‚ auch eine Mit mach-Aktion‘: wir haben z.B. Waschmittelflaschen in Spardosen verwandelt, selber Papier geschöpft, Müll am Deich gesammelt und unsere Lounge-Wand wurde mit Hilfe des jungen Künstlers Malte S. zu diesem Thema umgestaltet, …

Zu den Fotos geht's hier.
Zur Zeit fällt dieses Angebot leider aus!

Abendessen

In Kooperation mit dem Verein Stadtteilräume Rothenburgsort e.V. findet 14tägig ein gemeinsames Abendessen statt:
offenes Angebot für Jede/Jeden... mit und ohne Kind, für junge Leute und jung gebliebene, für Singels, Vegetarier sowie Muslime.
Teilnahmebedingungen:
-etwas Leckeres für das Buffet mitbringen
-hinterher gemeinsam abwaschen und aufräumen
-Bitte um kurze Benachrichtigung bis 13.00 Uhr, zwecks besserer personeller und logistischer Planung: 017641106796 (sms und WhatsApp)
Wichtigste Informationen:
mit wievielen Personen man kommt. 

Termine unter Aktuelles und im Aushang am Spielhaus.   
Zur Zeit fällt dieses Angebot leider aus!

Familienzeit

Unsere kleine Spielhaus-Rezepte Sammlung ist während unserer Familienzeit-Samstage entstanden. Wir haben uns ein Jahr lang, einmal im Monat, mit Familien im Spielhaus getroffen um draußen und bei jedem Wetter, gemeinsam Bewegungsspiele zu lernen / neu zu erfinden und zusammen abwechslungsreich, kostengünstig, sowie lecker selber zu kochen. Die gedruckte Sammlung gibt es im Spielhaus gegen eine Spende - Nachkochen ausdrücklich erlaubt!
Diese Projekt fand in Kooperation mit der KoBa statt.                   

outdooRBO

Rothenburgsort in Bewegung

Das Material für spaßbringende Bewegungsspiele einfach im Spielhaus ausleihen und draußen, jederzeit, miteinander in Aktion kommen - z.B. im Alltag, am Wochenende, bei Familienfesten & Aktionstagen, ...
Die Spielmaterialien, für alle Altersgruppen & die Spielregeln können während der Öffnungszeiten des Spielhauses (siehe Programm/Aushang am Spielhaus) von erwachsenen Rothenburgsorter*innen und Institutionen kostenfrei ausgeliehen werden.
Für dieses Projekt haben wir 2018 den Hamburger Stadtteilpreis verliehen bekommen.

Ausbildung von Hamburger Multiplikatoren

Seit 2019 finden, in unregelmäßigen Abständen, Seminare, Workshops und Fortbildungen zur Bewegungsförderung statt. 

Mit unserer Materialsammlung, den Bodenbemalungen auf dem Spielplatz und den, mit Kindern und Eltern entwickelten Aktionsideen, ist das Spielhaus der ideale Platz für die Vermittlung von Outdoor-Spiel und innovativer Bewegungsförderung. Das Spielhaus bildet das Basislager dieser Veranstaltungen, im zweiten Teil führt der Weg dann auch durch Rothenburgsort. So kann das enorme Bewegungspotential aufgezeigt werden, was der öffentliche Raum, auch außerhalb von Spiel- und Sportplätzen haben kann. 
Die Seminare finden in Kooperation mit dem Verein Hamburger Forum Spielräume und Martin Legge/Spielfinder statt. Sie werden vom Sportbund und der Psychomotorik-Ausbildung PESIR ausgeschrieben und finanziert. 

RBO = Rothenburgsort

Rothenburgsort ist ein so schöner und vielfältiger Stadtteil, dass wir ihn immer wieder zum Thema bei verschiedenen Projekten machen. So sind mit den Kindern z.B. die tollen Rothenburgsort-Spiele entstanden und es wurde eine eigene Stadtteil-Skyline gesprayt... Aktuelles RBO-Projekt: Township Plotting. 

Zu den Fotos geht's hier.